Yoga

Der Begriff Yoga stammt aus dem Sanskrit und bedeutet "vereinen". Yoga ist eine jahrtausendealte Tradition mit dem Ziel, zu erkennen, wer wir wirklich sind. Es gibt verschiedene Wege, dieses Ziel zu erreichen und das Potential, das in jedem von uns schlummert, zu erwecken. Der Yogastil, den ich unterrichte, basiert auf Hatha Yoga. Hatha Yoga ist das Yoga der Sonne (ha) und des Mondes (tha). Verschiedene Techniken führen zur Balance der solaren und lunaren Kräfte im Körper und damit zur Einheit. Hatha Yoga führt sowohl zu mehr Körperbewusstsein und Körperbeherrschung, als auch zu mehr Ausgeglichenheit und Harmonie in allen Lebensbereichen. Diese Form des Yoga ist sehr meditativ. Die Asanas werden lange gehalten und es folgt nach jeder Technik eine Wahrnehmungsphase. Dadurch wird die Haltemuskulatur des Körpers gestärkt und trainiert und der Geist kommt zur Ruhe und in einen ausgeglichenen Zustand.

In einigen Unterrichtsstunden gebe ich einen kurzen Vortrag zum philosophischen und theoretischen Hintergrund des Yoga. Ich gehe auf eine Technik mit ihrer Wirkungsweise genauer ein, bevor wir uns der Praxis widmen.

 

Sanftes Yoga für Frauen

 

Bei sich ankommen, Kraft tanken, entspannen...

 

Weitere Informationen hier

Hatha-Yoga

 

 90 Minuten klassisches, meditatives Hatha-Yoga

 

Weitere Informationen hier

Frauenkreis

Frauenkreis in Moosburg

 

Weitere Informationen hier